Redaktionsbüro

Rainer Heubeck

Fünf Weinorte

Weinfranken46

Weinfranken45

 

Weinherbst in Franken: Fünf zauberhafte Weinorte zwischen Bamberg und Würzburg


Viele größere Weinfeste sind im Sommer und Herbst 2020 abgesagt worden, doch einem Besuch beim Winzer und in einem fränkischen Weinort steht in der Regel nichts entgegen. Einzelreisende, Familien und kleine Gruppen sind willkommen – bei Weinproben und Weindegustationen ebenso wie als Übernachtungsgäste, und natürlich auch für Weinbergführungen oder Weinerlebnis-Touren. Weinreisende nach Unterfranken tauchen ein in das das Reich von Müller-Thurgau, Bacchus und Silvaner, können aber auch interessante Spätburgunder, Dominas oder Blaue Portugieser entdecken. Ein Servicebeitrag stellt fünf unterfränkische Weinorte und deren Winzer vor: Handthal, Königsberg, Oberschwappch, Zeil am Main und Wiesenbronn finden sich allesamt zwischen Bamberg und Würzburg, inmitten der Naturparke Haßberge und Steigerwald.
 

Weinfranken40

Weinfranken41

Weinfranken29

Weinfranken33

Weinfranken14

Weinfranken13

Weinfranken27

Weinfranken26

Weinfranken49

Weinfranken48

Weinfranken23

Weinfranken16

Weinfranken53

Weinfranken67

Weinfranken51

Weinfranken52

Weinfranken10

Weinfranken09

Weinfranken21

Weinfranken65

Weinfranken08

Weinfranken34

Weinfranken25

Weinfranken28

Weinfranken15

Weinfranken38

[Home] [Aktuelles] [Deutschland] [Dominikanische Republik] [Madagaskar] [Marokko] [Panama] [Polen] [Tschechien] [Profil] [Referenzen] [Arbeitsproben] [Impressum] [Archiv] [Datenschutz]